Führungskräftetraining

Unsere aktuellen Themen

Was unterscheidet eine gewöhnliche Führungskraft von einer

außergewöhnlichen Führungskraft? – Die Denkweise!

LERNZIELE

  • Lernen, die Denkweise einer Führungskraft zu entwickeln.

  • Eine „To-Be-“, „To-Do-“ und „Stop-Doing-Liste“ erstellen. 

  • Lernen, sich zu einer wahren Führungskraft zu verändern und besser zu positionierenntwickeln.
  •  

  

Verfolgen wir den Gallup-Engagement-Index der vergangenen Jahre wird die Zahl der Mitarbeiter in Deutschland, die „Dienst nach Vorschrift“ machen, immer größer und liegt nun schon bei 70%. Zusätzlich gibt es sogar noch 15%, die schon innerlich gekündigt haben. Lassen Sie nicht zu, dass diese Haltungen sich in Ihrem Team ausbreiten!

LERNZIELE 

  • Verhaltensweisen leistungsstarker Mitarbeiter identifizieren.

  • Mitarbeiter durch einen bewussten Onboarding-Prozess infizieren.

  • Mitarbeiter durch eine starke Unternehmenskultur binden.

  • Mitarbeiter durch bewusste Anerkennung entzünden.

Vertiefungsthema im 2. Quartal

Zurückliegende Themen: